Firmengeschichte

Qualität seit 1925 - unsere Erfolgsgeschichte auf einen Blick:

1925
- Adam Richardt gründet den Malerbetrieb Richardt in Bebra-Breitenbach
 
1946 - Übernahme durch seinen Sohn Georg Richardt

1982 - Karl-Heinz Richardt übernimmt den Betrieb mit 7 Mitarbeitern und erweitert schon seit Mitte der 70er Jahre das Leistungsspektrum auf erste Wärmedämmfassaden sowie klassische Innen- und Außenputzarbeiten. Eine vorausschauende Entscheidung, die maßgeblich zum heutigen Erfolg des Unternehmens beigetragen hat.

1999 - In der 4. Generation spezialisierte sich Martin Richardt neben den Kernleistungen Maler- und Verputzarbeiten auf Dämmarbeiten im Innen- und Außenbereich von Gebäuden. Darüber hinaus bietet die Firma Richardt Komplettleistungen aus einer Hand für die Sanierung von Gebäuden an.